Um die Webseite und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZBESCHREIBUNG

Stationäre Aufnahme in der Parkinson-Klinik

Zur Aufnahme in die Parkinson-Klinik Ortenau genügt die Einweisung durch den behandelnden Haus- oder Facharzt.
Behandelt werden Patienten aller Krankenkassen und Selbstzahler. Mit dem Einweisungsschein sollte auch ein Befundbericht des Arztes ein- gereicht werden. Die detaillierten Aufnahmeunterlagen werden dann mit der Post zugesandt.

 

files/Daten-parkinson/image/personal/2015/weller.jpg

Ansprechpartnerin für Termine zur stationären Aufnahme ist Frau B. Weller. Sie gibt auch Auskünfte über Wahlleistungen der Klinik. Sprechzeiten sind Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr.

 

 


Eine persönliche Anmeldung am Aufnahmetag in der Rezeption der Parkinson-Klinik ist sehr wichtig und sollte bis 10 Uhr erfolgen.


Anmeldung unter: 07834 / 971-100

oder über das Aufnahmeformular.
Patienteninformationen [10 KB]

 

Allgemeine Vertragsbedingung für ausländische Patienten

Vertragsbedingungen (pdf)

 

 

DRG-Entgelttarif

DRG-Entgelttarif (pdf)