Chefärztliche Privatambulanz

Spezialambulanz für Patienten mit Morbus Parkinson und anderen neurologischen Bewegungsstörungen sowie für die Behandlung mit Botulinumtoxin.
 

Patienten, die gesetzlich versichert sind, haben ebenfalls die Mög- lichkeit einer ambulanten Behandlung durch den Chefarzt, Herrn Prof. Dr. W. Jost. In diesem Falle werden die Kosten privat liquidiert in Anlehnung an die Gebührenordnung für Ärzte. Es können Kosten in Höhe von 100 bis 300 Euro anfallen. Eine Übernahme der Kosten durch die gesetzlichen Krankenkassen ist in der Regel nicht möglich.  

 

Ansprechpartner für die chefärztliche

Privatambulanz ist Frau Tanja Fiesel.files/Daten-parkinson/image/personal/2015/tanja_fiesel_010.jpg

Terminvereinbarung Montag bis Freitag

8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr unter der

Rufnummer 07834 / 971-212.

 

 

 

 

Patienten der Ambulanz sowie Angehörige finden im klinikeigenen „Gästehaus am Park“ eine komfortable Unterkunft. Es beherbergt sieben Zimmer im Appartementstil mit Terrasse oder Balkon, Früh- stücksraum und Wintergarten.