Um die Webseite und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZBESCHREIBUNG

Zur Person von Prof. Dr. Wolfgang Jost

Vitafiles/Daten-parkinson/image/personal/prof_jost_2015.jpg

 

  • 1989 Promotion zum Doktor der Medizin, Universität Mainz
  • 1989 -1995 Universitäts-Nervenklinik-Neurologie/Psychiatrie, Homburg/Saar
  • 1995 Facharzt für Neurologie
  • 1995/96 Verleihung der Venia legendi, Privatdozent, Universität Homburg/Saar
  • seit 08/1995 Leiter des Fachbereichs Neurologie und Klinische Neurophysiologie, Deutsche Klinik für Diagnostik, Wiesbaden
  • seit 05/2000 Professor
  • 08/1995 - 07/2013 Leiter des Fachbereichs Neurologie / Klinische Neurophysiologie / Schmerztherapie
  • seit 01.07.2013 Chefarzt an der Parkinson-Klinik Wolfach und Tätigkeit an der Universitätsklinik Freiburg

 

Mitgliedschaften

 

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie
  • Deutsche Parkinson Gesellschaft
  • Arbeitskreis Botulinumtoxin (1. Vorsitzender)
  • Movement Disorder Society

 

In PubMed gelistete Artikel: Prof. Jost

 

Herausgeber folgender Bücher:

1) Jost WH (Hrg.). Neurologie des Beckenbodens. Chapman & Hall, London-Glasgow-Weinheim 1997

2) Jost WH. Autonome Regulationsstörungen beim Parkinson-Syndrom. Shaker-Verlag, Aachen 1999

3) Jost WH. Therapie des idiopathischen Parkinson-Syndroms. Uni-med Verlag, Bremen-London-Boston 1. Auflage 2000, 8. Auflage 2017

4) Jost W, Selbach O. Therapie der Migräne. Uni-med Verlag, Bremen-London-Boston 2001

5) Jost WH (Hrg.): Botulinum toxin in painful diseases. Karger, Basel 2003

6) Jost WH (Hrg.) Neurologie des Beckenbodens: Neurourologie. Uni-med Verlag, Bremen-London-Boston 2004

7) Jost WH (Hrg.) Neurologie des Beckenbodens: Neuroproktologie. Uni-med Verlag, Bremen-London-Boston 2005, 2. Auflage 2009

8) Jost WH (Hrg.) Therapie des fortgeschrittenen Parkinson-Syndroms. Uni-med Verlag, Bremen-London-Boston 1. Auflage 2007, 2. Auflage 2012

9) Jost W. Bildatlas der Botulinumtoxin-Injektion. KVM-Verlag, Marburg 1. Auflage 2007, 2. Auflage 2009

10) Jost W (Ed.) The Treatment of advanced Parkinson`s disease. Uni-Med Verlag, Bremen, 2008

11) Jost WH (Hrg.) Diagnostik des Parkinsonsyndroms. Uni-med Verlag, Bremen-London-Bosten, seit 2008, 

12) Jost W. Pictorial Atlas of Botulinum Toxin Injection, 2008, erschienen außerdem in Italienisch, Japanisch, Russisch und Portugiesisch, in gekürzter Version in Spanisch und Polnisch 

13) Haensch CA, Jost WH (Hrg.) Das autonome Nervensystem. Kohlhammer-Verlag, Stuttgart, 2009

14) Reichel G, Wissel J, Jost W (Hrg.). Therapieleitfaden Spastik - Dystonie, 6. Auflage. Uni-med Verlag, Bremen 2017